Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Kissenbezüge – kuschelig, weich, gemütlich und bequem

KissenbezügeGemütlich den Abend auf der Couch verbringen, im Bett richtig schön einschlummern und es dabei bequem haben – ohne ein Kissen wäre dies undenkbar. Zum Glück gibt es Kissen und Kissenbezüge, die einem das Leben erleichtern, der Wohnung den nötigen Pepp verleihen und für mehr Bequemlichkeit in den eigenen vier Wänden sorgen. Kissenbezüge sind nicht nur etwas für die Bequemlichkeit, sondern bringen auch noch neue Blickpunkte in die Wohnung. Schneller können Sie Ihre Wohnung nicht umgestalten. Neu ist auch, dass es immer mehr DIY Anleitungen im Internet zu finden gibt, so können Sie Ihre Kissenbezüge selbst gestalten. Wie das geht, verraten wir Ihnen heute. Außerdem werfen wir einen Blick darauf, wo man schöne Kissenbezüge kaufen kann, welche Ausführungen von Kissenbezügen es gibt und was ihre Vor- und Nachteile sind.

Kissenbezug Test 2020

Wo kann man Kissenbezüge kaufen?

KissenbezügeDie Auswahl an Kissenbezügen ist groß. Fast überall gibt es sie zu kaufen. Es kommt dabei immer darauf an, welches Kissen Sie haben wollen. Wollen Sie ein Kopfkissen, das passend zur Bettdecke daherkommt oder wollen Sie ein aufregendes Sofakissen, das Ihr Heim wieder in neuem Glanz erstrahlen lässt? Soll es ein Designer Kissen oder lieber ein preisgünstiges Exemplar sein? Darf es eine auffällige Form haben oder lieben Sie es klassisch?

» Mehr Informationen

Die Auswahl bei den Kissenbezügen ist schier unendlich und nicht nur auf einen Laden begrenzt. So bekommen Sie im Discounter bei Aldi und Lidl schöne Kissen, genauso aber auch bei Kaufland, Tchibo oder Penny. Besonders oft gibt es dort Angebote, wenn eine Aktion oder ein Sale läuft.

Wer einen Kopfkissenbezug sucht, schaut sich am besten bei Geschäften um, die Ausstattungen für das Schlafzimmer haben. Das Dänische Bettenlager, Galeria Karstadt Kaufhof oder auch der Kissenbezüge Shop im Internet bieten Bettwäsche, Kissen, Kopfkissen und deren Bezüge an. Hier gibt es preisgünstige Produkte, aber auch Produkte von Luxusmarken.

Das Internet ist ebenfalls eine wahre Fundgrube für tolle Kissenbezüge: Amazon und Ebay bieten im Online Shop individuelle Kissenbezüge an, die zum Teil sogar selbst gemacht wurden und Einzelstücke sind. Wer einen schönen Kissenbezug findet, sollte zuschlagen, sonst ist er schnell weg.

In welchen Ausführungen gibt es Kissenbezüge?

Wenn Sie in der Abteilung für Kissenbezüge stehen, werden Sie feststellen, dass die Auswahl unendlich groß ist. Eine schnelle Entscheidung zu treffen, ist fast unmöglich, da es so viele Optionen gibt. Nicht nur die Größen, sondern auch die Materialien, das Design, der stil und die Farbe spielen eine große Rolle, wie der Kissenbezug aussieht. Auch kommt es bei jeder Wahl auf das Anwendungsgebiet an. Damit Sie sehen, welche Auswahlmöglichkeiten und Ausführungen Sie haben, haben wir Ihnen in der nachfolgenden Tabelle Ihre Möglichkeiten einmal aufgeführt:

» Mehr Informationen
Verschiedene Möglichkeiten Ausführungen
Größe
  • Kissenbezug 40×40 cm
  • Kissenbezug 40×60 cm
  • Kissenbezug 40×80 cm
  • Kissenbezug 50×50 cm
  • Kissenbezug 60×60 cm
  • Kissenbezug 70×70 cm
  • Kissenbezug 80×80 cm
  • nach Maß
Anwendungsgebiete
  • Schlafzimmer
  • Schlafsofa
  • Bei Bettwäsche
  • Für Möbel
  • Schlafsessel
  • Matratzen
Stil
  • Landhausstil
  • Modern
  • Orientalisch
  • Kissenbezüge Rund
  • Quadratisch
  • Rechteckig
  • Kissenbezüge für Kinder in besonderer Form (Herz, Stern, etc.)
Stoff/Material
  • Samt
  • Kissenbezüge Leinen
  • Baumwolle
  • Seide
  • Satin
  • Biber
  • Flanell
Design
  • selber nähen
  • selbst gestalten
  • Stricken
  • mit Namen
Farbe
  • Rot
  • Rosa
  • Pink
  • Orange
  • Schwarz
  • Lila
  • Kupfer
  • Grau
  • Blau
  • Braun
  • Pastell

Warum sind Seidenkissen momentan so gefragt?

Ob als Sofakissen, kleines Schlafkissen oder großes Kopfkissen – Seidenbezüge sind gefragter denn je. Sie gelten als echtes Schönheitselixir, wenn es um den Schlaf geht. Wer morgens erholt aufwachen möchte und dabei gut aussehen will, setzt auf ein Seidenkissen. Doch warum ist das so?

» Mehr Informationen

Seidenkissen haben nicht nur einen guten Ruf, sie leisten auch etwas. Seide nimmt die Feuchtigkeit auf und gibt sie direkt wieder ab. So haben weder Schimmel noch Bakterien eine Chance.

Zudem bleiben die Seren und Nachtcremes, die Sie abends auf dem Gesicht aufgetragen auf dem Gesicht und nicht im Kissen. Gestresste Haut, die zu Rötungen neigt, ist so mit Seide bestens beraten. Für die Haare ist Seide auch gut, da sie nicht verknoten können und so weniger zu Spliss neigen.

Auch Allergiker freuen sich über Seidenkissen, denn diese sind Hypoallergen. Anitbakterielle Stoffe sind von Natur aus in der Seide vorhanden, sodass keine Allergie entstehen kann. Darüber hinaus ist Seide ein Naturprodukt ohne Zusätze.

Wie näht man Kissenbezüge?

Kissenbezüge selber nähen ist eine einfache Anfänger-Übung. Beginnen Sie am besten mit einem quadratischen oder rechteckigen Kissen, denn so müssen Sie nur geradeaus und keine Rundungen nähen. Wenn Sie Fortgeschritten im Nähen sind, können Sie auch einen runden Kissenbezug nähen. Wir verraten Ihnen, welche Materialien Sie benötigen und wie Sie am besten vorgehen.

» Mehr Informationen

Diese Materialien benötigen Sie, um einen Kissenbezug selber zu nähen:

  • Nähmaschine
  • Stecknadeln
  • Schneiderkreide
  • Stoffschere
  • Ein großes Stück Stoff in den Maßen, wie Sie das Kissen wünschen
  • Farbig passendes Nähgarn
  • Reißverschluss
  • Papier
  • Papierschere

So gehen Sie vor:

  1. Zeichnen Sie die Maße des Kissens auf ein Blatt Papier. Wählen Sie hierbei die Größe, die Sie haben wollen. Vergessen Sie nicht die Nahtzugabe von einem Zentimeter einmal um das Kissen herum zu zeichnen, damit Sie es später zusammennähen können.
  2. Schneiden Sie das Papier mit der Papierschere aus.
  3. Legen Sie das Papier auf den Stoff, stecken Sie es mit den Stecknadeln fest, damit es nicht verrutschen kann. Wer möchte kann den Stoff auch doppelt nehmen, sodass nicht zwei Mal das gleiche ausgeschnitten werden muss.
  4. Schneiden Sie den Stoff entlang der Kante des Papiers mit der Stoffschere aus.
  5. Jetzt beginnen Sie zu nähen. Fädeln Sie das farblich passende Nähgarn in die Nähmaschine und nähen Sie das Kissen an drei Kanten entsprechend der Nahtzugabe zusammen.
  6. Drehen Sie den fast fertigen Kissenbezug auf links, um den Reißverschluss einnähen zu können.
  7. Stecken Sie den Reißverschluss mit Hilfe der Stecknadeln auf und nähen Sie ihn fest.
  8. Drehen Sie das Kissen auf rechts und freuen Sie sich, dass es fertig ist.

Was sind die Vor- und Nachteile von Kissenbezügen?

  • schützt das Kissen
  • weich
  • leicht zu wechseln
  • leicht zu reinigen
  • verschiedene Materialien
  • nimmt Feuchtigkeit auf
  • spezielle Allergie-Bezüge erhältlich
  • peppt die Wohnung auf
  • im Set mit passendem Bettbezug zu bekommen
  • manche Kissenbezüge sind knitteranfällig

Kissenbezug Test – Kissenbezüge günstig kaufen

Bevor Sie Kissenbezüge günstig kaufen, sollten Sie sich ein paar Fragen stellen: Soll das Kissen auf dem Sofa oder im Bett verwendet werden? Soll es ein quadratischer Kissenbezug 40×40 cm sein oder doch lieber ein Kissenbezug 60×60 cm sein? Soll es ein rechteckiger Kissenbezug 40×60 cm sein oder doch eher ein Kissenbezug 40×80 cm? Reicht Ihnen ein Kissenbezug 50×50 cm oder muss es ein Kissenbezug 70×70 cm sein? Bevorzugen Sie Kissenbezüge Leinen oder Baumwolle? Soll es ein Bezug für Sie sein oder sind Sie auf der Suche nach Kopfkissenbezüge für Kinder?

» Mehr Informationen

Wenn Sie sich diese Fragen beantworten können, schauen Sie sich im Kissenbezüge Shop um. Hier finden Sie ein günstiges Angebot für jeglichen Kissenbezug. Starten Sie einen Vergleich zwischen den einzelnen Kissenbezügen, schauen Sie sich den Testsieger an und finden Sie heraus, welches beste Kissenbezüge sind.

Egal, ob Sie ein Kissenbezug rund, eckig oder quadratisch wollen, folgende Größen sind dabei verfügbar:

  • 40×60 cm
  • 40×40 cm
  • 50×50 cm
  • 60×60 cm
  • 80×80 cm

Besonders beliebt ist dabei die Größe vom Kissenbezug 80×80 cm, da sie eine Standardgröße für das Kopfkissen ist. Ein Kissenbezug Test gibt Aufschluss darüber, was ein Kissenbezug kann. er einen Blick auf einen Preisvergleich wirft, kann richtig sparen. Auch bekannte Hersteller und Marken wie Joop sind im Shop günstig zu bekommen und so lohnt es sich auf jeden Fall, die Preise zu vergleichen.

Diese Artikel sind ebenfalls spannend:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (59 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Kissenbezüge – kuschelig, weich, gemütlich und bequem
Loading...

Neuen Kommentar verfassen