Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Schaumstoffmatratzen – für den nächtlichen Komfort von leichten bis mittelschweren Schläfern

Schaumstoffmatratzen Während früher fast jedes Bett mit einer Federkernmatratze ausgestattet wurde, greifen die Meisten heute auf eine Schaumstoffmatratze zurück. Die Herstellung einer solchen Matratze ist relativ aufwendig, bringt im Ergebnis aber jede Menge Komfort für einen ruhigen und bequemen Schlaf. Lediglich sehr schwere Personen sollten mitunter auf ein anderes Material zurückgreifen, da nicht jeder Schaum das Körpergewicht ausreichend stützt und die Lebensdauer stark eingeschränkt sein könnte. Nachstehend wurden für Sie die wichtigsten Informationen über Schaummatratzen im Allgemeinen und die verschiedenen Typen des verwendeten Materials zusammengefasst. Außerdem erfahren Sie, weshalb sich das Schaumstoffmatratzen kaufen im Internet ganz besonders lohnt und die Preise dort extrem günstig sind.

Schaumstoffmatratze Test 2020

Was ist eine Schaumstoffmatratze?

Schaumstoffmatratzen Für die Herstellung von Schaumstoffmatratzen greift man auf das Material Polyurethan zurück. Bei den meisten Typen findet die Aushärtung des Materials mit Hilfe hoher Temperaturen statt. Lediglich Kaltschaummatratzen härten bei niedrigen Temperaturen aus. Polyurethan weist im Detail betrachtet eine sehr lockere Struktur auf, weshalb der Schaumstoff als sehr atmungsaktiv gilt.

» Mehr Informationen

Insbesondere in Bezug auf die Feuchtigkeitsbildung und die Entwicklung von Gerüchen haben Schaumstoffmatratzen einen klaren Vorteil. Weiter ist Polyurethan selbst ausgehärtet recht weich, wodurch das Liegen extrem bequem ausfällt. Gleichzeitig sind die Matratzen allerdings auch flexibel genug, dass sich Verformungen selbst nach langem Liegen oder einer unruhigen Nacht schnell wieder zurückbilden. 

Hinweis: Durch das Fehlen der Federkerne sind Modelle aus Schaumstoff deutlich leiser. Für Personen, die sehr unruhig schlafen, zählen Schaummatratzen zu den Empfehlungen.

Für wen lohnt sich die Anschaffung ganz besonders? 

Schaummatratzen sind perfekt geeignet für leichte oder mittelschwere Personen. Sehr schwere Personen sollten besser auf eine Matratze mit einem härteren Kern zurückgreifen. Durch die Geräuschlosigkeit schneiden die Matratzen aus Schaumstoff in einem Schaumstoffmatratze Test und Erfahrungen von Nutzern außerdem bei unruhigen Schläfern besonders gut ab. Durch den atmungsaktiven Schaum gelten Schaumstoffmatratzen außerdem bei Personen, die nachts stark schwitzen als besonders geeignet.

» Mehr Informationen

Hinweis: Durch das leichte Gewicht eignen sich Schaumstoffmatratzen außerdem für Menschen, die häufig umziehen oder ihre Wohnung umstellen. Für das Camping sind außerdem Modelle in klappbar oder zum Einrollen erhältlich. 

Beliebte Größen von Schaumstoffmatratzen 

Schaumstoffmatratzen gibt es in vielen unterschiedlichen Größen  von einer Matratze für das Baby bis hin zur Matratze für ein großes Ehebett. Beliebte Größen aus einem Schaumstoffmatratze Test sind unter anderem:

» Mehr Informationen
  • Schaumstoffmatratze 80×200 cm
  • Schaumstoffmatratze 90×200 cm
  • Schaumstoffmatratze 100×200 cm
  • Schaumstoffmatratze 120×200 cm
  • Schaumstoffmatratze 140 x 200 cm
  • Schaumstoffmatratze 160×200 cm
  • Schaumstoffmatratze 180×200 cm

Darüber hinaus bieten einige Anbieter einen individuellen Zuschnitt nach Maß an. Beispielgrößen hierfür sind 90×190 cm oder 180×220 cm.

Welche Arten von Schaumstoffmatratzen gibt es? 

Nicht jeder Schaumstoff ist gleich. Von Kaltschaum über Komfortschaum bis hin zu Materialien in viskoelastisch, ist die Auswahl groß. Die wichtigsten Schaumstoffe für Ihre beste Matratze oder Ihren besten Zuschnitt werden Ihnen in der nachstehenden Tabelle ein wenig näher erläutert:

» Mehr Informationen
Materialart Erläuterungen
Kaltschaummatratzen Bei dieser Variante wird das Polyurethan aufgeschäumt und härtet an der Luft aus. Nach der Aushärtung wird der innere Bereich der Matratze aufgebrochen, wodurch die Matratze ihre Atmungsaktivität und Flexibilität erhält. Danach gelangt der große Block zum Schneiden und die Matratze erhält ihre Maße. Kaltschaummatratzen gelten in einem Schaumstoffmatratze Test als Testsieger, weil sie laut Testbericht besonders wenige Gerüche entwickelt, sehr leicht sind und eine solche Schaumstoffmatratze günstig erworben werden kann.
Komfortschaummatratzen Bei einer Komfortschaummatratze härtet der Schaumstoff mit Hilfe von Hitze aus. Hierbei entsteht eine durchlässige Struktur, die ein weiteres mechanisches Verfahren nicht mehr nötig macht, um den Schaum atmungsaktiv und flexibel zu machen. Schaumstoffmatratzen günstig zu erhalten, gelingt bei dieser Variante ähnlich gut wie bei Kaltschaummatratzen.
Formschaummatratzen Formschaummatratzen sind Kaltschaummatratzen, die mittels eines speziellen Verfahrens hergestellt werden. Im Gegensatz zur klassischen Kaltschaummatratze wird eine Formmatratze nicht aus einem großen Block herausgeschnitten, sondern direkt in Form gepresst. Hierdurch sind individuelle Längen möglich.
Viscoschaummatratzen Viscoschaummatratzen gehören zur absoluten High-End-Klasse. Eine solche Schaumstoffmatratze günstig erwerben zu können, ist nur unter gewissen Umständen möglich. In diese Variante wurde neben dem klassischen Polyurethan eine Schicht aus so genanntem Memory-Foam eingebaut. Diese sorgt dafür, dass sich das Material dem Körper anpasst und somit für außergewöhnlichen Komfort und ein rückenfreundliches Liegen sorgt. Nachteil ist allerdings, dass diese Modelle etwas weniger atmungsaktiv sind als eine Kaltschaum- oder Komfortschaummatratze.

Hinweis: Falls Sie besonderen Wert auf das Reinigen und Waschen Ihrer Schaumstoffmatratze legen, so empfiehlt sich der Griff zu einem Modell mit abnehmbaren Matratzenbezug. Bei allen anderen Modellen genügt für gewöhnlich das regelmäßige Wenden und Auslüften sowie eine Tiefenreinigung nach spätestens zwei Nutzungsjahren.

Sehr gute Schaumstoffmatratzen im großen Vergleich

Schaumstoffmatratzen werden von nahezu allen Matratzenherstellern angeboten. Zumeist sind bei jeder Marke verschiedene Modelle (Kaltschaum, Viscoschaum, etc.) in verschiedenen Maßen (Schaumstoffmatratze 140 x 200 cm, 90×200 cm, etc.) im Sortiment vorhanden. Betrachtet man die Bewertungen und Erfahrungsberichte von Nutzern, so fallen insbesondere die Modelle der folgenden Marken als Schaumstoffmatratzen Testsieger auf:

» Mehr Informationen
  • Traumnacht
  • BELVANDEO
  • MSS
  • Wolkenwunder
  • Dibapur
  • BMM
  • Hilding Sweden
  • Badenia
  • Recci
  • Sun Garden
  • Träumegut
  • Meradiso
  • OrthoMatra
  • Muun
  • ABC-Dream
  • MFO

Sehr gute Schaumstoffmatratzen sind nicht unbedingt teuer. Bereits für unter 50 Euro sind Modelle für eine Person oder klappbare Modelle für das Camping erhältlich. Größere Matratzen sowie Schaumstoffmatratzen Testsieger aus Viscoschaum sind etwas teurer und können in der High-End-Klasse durchaus 600 Euro und mehr kosten. Die Investition lohnt sich dennoch, denn kombiniert mit dem richtigen Lattenrost erinnert der Schlaf an den von Dornröschen.

Vor- und Nachteile von Schaumstoffmatratzen im Überblick

  • atmungsaktives und flexibles Material
  • verursachen selbst bei unruhigem Schlaf keine Geräusche
  • sehr günstig erhältlich
  • bequemes und weiches Liegen
  • leichtes Wenden auf dem Lattenrost
  • für schwere Personen nur bedingt geeignet
  • geringere Lebensdauer als Matratzen mit Federkern oder Latexmatratzen

Schaumstoffmatratzen günstig kaufen in einem Online Shop 

Der Kauf einer Schaumstoffmatratze lohnt sich vor allem in einem versierten Online Shop. Hier haben Sie deutlich mehr Angebote zur Auswahl und können zwischen verschiedenen Herstellern und Modellen auswählen. Durch die Vielfalt des Sortiments können Sie mit einem Preisvergleich in Kombination mit einem freien Versand einige Kosten sparen. Besonders billig bieten viele Shops Zusammenstellungen aus Bett, Lattenrost und passender Matratze an. Hier lohnt sich das Bestellen ganz besonders, damit auch Sie bald rückenfreundlich und bequem Ihre Nächste verbringen dürfen.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (62 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Schaumstoffmatratzen – für den nächtlichen Komfort von leichten bis mittelschweren Schläfern
Loading...

Neuen Kommentar verfassen