Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Weiche Matratzen – auf was sollten Sie achten?

Weiche MatratzenEs besteht ein schmaler Grat zwischen Halt und Weichheit bei einer Matratze. Sie wünschen eine Matratze, die sich weich anfühlt, jedoch sollte die Matratze auch eine angemessene Unterstützung Ihres Körpers gemäß Ihres Schlafstils bieten. Verschiedene Faktoren wie Schlafposition und Körpergewicht können bei der Auswahl Ihrer perfekten Matratze eine große Rolle spielen. Eine weiche Matratze ist ideal für mehrere Arten von Schlaf. Dünnere Menschen sowie Menschen mit durchschnittlichem Gewicht bevorzugen oft weichere Matratzen, weil sie sich enger an den Körper anpassen und den Druck im Nacken, in den Schultern und im unteren Rückenbereich lindern. Auch Seitenschläfer bevorzugen aus diesem Grund weiche Matratzen. Eine weiche Matratze sorgt für mehr Dämpfung in Schultern und Hüften und richtet den Nacken, die Wirbelsäule und das Becken für optimalen Halt und Komfort aus.

Weiche Matratze Test 2020

Welche Matratze ist die beste weiche Matratze und wer stellt sie her?

Weiche MatratzenWelche weiche Matratze ist die beste Matratze für Ihre Bedürfnisse? Die beste weiche Matratze bietet eine optimale Unterstützung und Druckentlastung des Körpers. Für Seitenschläfer hat die weiche Matratze positive Eigenschaften, denn die Druckpunkte an Schulter und Hüfte sind geringer als bei harten Matratzen. Die Gefahr, dass Schmerzen in der Schulter und an der Hüfte sowie Rückenschmerzen entstehen, wird dadurch erheblich minimiert. Weiche Matratzen sind für leichte Personen und Seiten- und Rückenschläfer gesünder und gut für Rücken.

» Mehr Informationen

Hier eine kleine Auswahl der Hersteller für weiche Matratzen, die in vielen Tests Testsieger hervorgebracht haben:

Wie bekomme ich die beste weiche Matratze zu welchem Preis für mein Zuhause?

Der Kauf einer hochwertigen weichen Matratze birgt einige einzigartige Herausforderungen. Es ist nicht einfach eine weiche Matratze zu bekommen, die den höchsten Komfort und gleichzeitig einen hervorragenden Halt bietet. Wenn Sie das Gefühl haben möchten, auf einer Wolke zu schlafen, so ist ein ausführlicher und umfassender weiche Matratze Test unumgänglich.

» Mehr Informationen

Wie wählt man nun eine hochwertige weiche Matratze aus? Möchte ich weiche Matratzen kaufen, was muss beachtet werden?

Zuerst sollte man sich die Frage des Budgets stellen. Das Budget variiert von Person zu Person. Noch vor ein paar Jahren gab es für den Kauf einer weichen Matratze nur die eine Möglichkeit: in ein Geschäft gehen, was fast immer bedeutete, für eine mittelmäßige Matratze zu viel zu bezahlen.

» Mehr Informationen

Die Möglichkeit „Online Shop“ trägt dazu bei, nicht mehr auf diese Preismonopole angewiesen zu sein. Es gibt so viele Unternehmen, die außergewöhnliche Matratzen zu fairen und angemessenen Preisen herstellen. Hier hat der Verbraucher die Option günstig ein großartiges Bett zu bekommen. Ein hoher Preis bedeutet in dieser Branche nicht automatisch eine bessere Matratze für Ihr Zuhause.

Die Preise für Matratzen in Einzelhandelsgeschäften sind meistens nicht billig und die Möglichkeit Erfahrungen und Empfehlungen von Nutzern zu erhalten ist eingeschränkt. Außerdem fehlt hier der breite Preisvergleich zwischen einer Vielzahl der Angebote. Erfahrungsberichte von Käufern stellen einen wichtigen Aspekt beim Kauf einer weichen Matratze dar. Ohne die Bewertungen aus einem Testbericht von Menschen tappt man beim Kauf einer Matratze schnell einmal im Dunkeln und trifft oftmals die falsche Entscheidung.

Der Härtegrad einer weichen Matratze

Es gibt verschieden Härtegrade bei Matratzen. Diese sind im Bereich H1 bis H5 angesiedelt. Folgende Härtegrade finden Sie bei einer weichen Matratze:

» Mehr Informationen
Härtegrad Eigenschaften
H1 In dieser Kategorie sind die weichsten Matratzen zu finden. Diese Matratzen werden oftmals für Jugendliche und Kinder verwendet. Sollten Sie eine Matratze mit diesem Härtegrad haben und diese Ihnen zu weich sein, so können Sie auch einen Topper (Matratzenauflage) auflegen, um die Matratze härter zu machen.
H2 Diese Matratze ist weniger weich als die Matratze H1 und daher für Personen mit einem niedrigen Gewicht geeignet.
H3 Dies ist die gängigste Kategorie der weichen Matratze und für Personen geeignet, deren Körpergewicht unter 80 Kilogramm liegt.

Vor- und Nachteile einer weichen Matratze

  • eine weiche Matratze richtet die Wirbelsäule besser aus
  • für leichtere Personen geeignet
  • weniger Druckstellen und ein angenehmeres Gefühl für den Rücken
  • Probleme für Personen, die auf dem Rücken und Bauch schlafen
  • nicht so langlebig wie harte Matratzen, denn alle Arten von Matratzen werden im Laufe der Zeit weicher

Wie wählen Sie die richtige Matratze aus?

Die beiden wichtigsten Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, sind, ob Sie normalerweise an Rückenschmerzen leiden oder nicht und welche Art von Schläfer Sie sind. Je nachdem wählen sie zwischen weich oder hart.

» Mehr Informationen

Außerdem sollte man das Körpergewicht in die Auswahl miteinbeziehen. Normalerweise ist eine härtere Matratze für mittelschwere bis schwere Person besser geeignet. Ein weiteres wichtiges Element, das nicht übersehen werden sollte, ist die persönliche Präferenz. Was tun, wenn Sie sich als schwerere Person für eine harte Matratze entscheiden, sich aber in der Nacht gänzlich unwohl fühlen?

Es ist wichtig, sich bewusst zu machen, dass die Auswahl des richtigen Härtegrades nicht schwarz oder weiß ist. Matratzen haben ein breites Spektrum an Härtegraden, man hat aber immer die Möglichkeit einen Topper auf die Matratze zu legen, sollte die Matratze zu hart oder zu weich sein.

Tipp: Bestellen Sie Ihre weiche Matratze online. So müssen Sie sich nicht weiter um den Transport kümmern, denn der Versand ist meistens kostenlos und die Matratzen werden so verschickt und eingepackt, dass Sie ohne Beschädigung bei Ihnen zu Hause ankommt.

Ob sehr weich oder nur relativ weich, Matratzen sind in den folgenden Größen erhältlich:

  • 140×200 weich
  • 160×200 weich
  • 180×200 weich

Im Allgemeinen ist es sehr wichtig, verschiedene Matratzen auszuprobieren und durch einen Matratze weich Test im Vergleich zu filtern, um eine sachkundige Auswahl treffen zu können.

Fazit

Um sich für eine sehr gute weiche Matratze entscheiden zu können, sollten einige Überlegungen im Vorfeld angestellt werden. So ist es wichtig herauszufinden, in welcher Schlafposition Sie vorzugsweise schlafen, für welches Körpergewicht welcher Härtegrad geeignet und welches Ihre ganz persönliche Präferenz ist. Beim Matratzenkauf ist es essenziell, nicht jedem Trend zu folgen. Denn nur ein guter Schlaf ist ein gesunder Schlaf.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (105 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Weiche Matratzen – auf was sollten Sie achten?
Loading...

Neuen Kommentar verfassen