Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

wolketon Rollrost Test

wolketon Rollrost

 wolketon Rollrost
 wolketon Rollrost wolketon Rollrost

Unsere Einschätzung

 wolketon Rollrost Test

<a href="https://www.lattenrost.org/p/wolketon-rollrost/"><img src="https://www.lattenrost.org/wp-content/uploads/awards/3893.png" alt=" wolketon Rollrost" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Gewicht: 4.06KG
  • Möbel Material: Massivholz
  • Material: Birkenholz
  • Maße: (BxL): 90 x 200 CM

Vorteile

  • Montage

Nachteile

  • Für höhere Gewichte nicht geeignet
  • Knackt und knirscht

Technische Daten

Modellwolketon Rollrost
Im Angebot /
verfügbar bei
siehe Preisvergleich
Aktueller Preis ca. 28 Euro
EAN0887425640109

Relevante Videos

Lattenrost Test - Welcher ist der beste Lattenrost?Teuer vs. Billig - Lattenroste im Vergleich | Folge 39LATTENROST vs SPANPLATTE (Selbstbau-Lattenrost)Lattenrost richtig einstellen für alle Körpertypen

Der Kauf eines Lattenrostes will gut überlegt sein. Schließlich stellt er die Basis der Matratze dar und sollte daher von guter Qualität sein. Des weiteren ist der Kauf abhängig von der hauptsächlichsten Nutzungsart. Soll der Rost z. B. portabel sein, ist die Anschaffung eines Rollrostes wie dieses rahmenlose Modell von wolketon eventuell eine gute Idee. Daher wollen wir das Teil im folgenden mal etwas genauer anschauen.

wolketon Rollrost bei Amazon

  • wolketon Rollrost bei Amazon im Angebot
Bei Amazon kaufen

Ausstattung

Dieser rahmenlose Rollrostvon wolketon hat die Maße 90 × 200 cm. Er ist so gestaltet, dass die Matratze direkt auf dem Rost platziert werden kann. Seine maximale Belastung liegt bei 150 kg. Das gute Stück ist aus Buchenholz gefertigt und besteht aus 28 Latten. Die einzelne Latte hat die Größe 90 × 3,5 × 0,8 cm. Der Lattenabstand beträgt etwa 3,5 cm. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Nutzungseigenschaften

Diese wenigen Angaben des Anbieters wecken zwar Interesse, an diesem rahmenlosen Lattenrost von wolketon,  reichen aber bei weitem nicht aus für eine Kaufentscheidung. Daher begeben wir uns auf die Suche nach Informationen aus Nutzerkreisen. Die finden wir entweder im privaten Umfeld oder im Internet – etwa  auf der zum Produkt passenden Seite von Amazon. Da bietet zunächst mal das Sterndiagramm ein erschreckend durchwachsenes Bild. Im Grunde genommen sind alle fünf Kategorien etwa gleich häufig von den bisherigen Usern gewählt worden. Liest man sich jedoch die Kommentare durch, scheint Skepsis zu überwiegen. Fraglich ist aus Sicht der Nutzer z. B., ob das angegebene mögliche Höchstgewicht von 150 kg realistisch ist. Aus der Sicht der meisten Nutzen soll dieses Rollrost eher etwas für ein Kinderbett sein was die Belastung betrifft. Aber sogar hier wird einschränkend gesagt, dass auch größere Kinder zu schwer sein könnten. Es wird auch davon berichtet,  dass die Latten häufig knirschen und knacken. So richtig positive Bemerkungen im Detail gibt es nur eine – nämlich dass das Teil einfach montierbar sein soll. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 28 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis für diesen Rollrost ist zwar zunächst durchaus ansprechend. Aber in Anbetracht der eingeschränkten Nutzungsmöglichkeiten sollte man sich den Kauf dann doch überlegen. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Fazit

Dieser rahmenlose Rollrost von wolketon ist für ein höheres Nutzergewicht nicht geeignet sondern höchstens für ein Kinderbett. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: wolketon Rollrost

Bei Amazon kaufen
27,99 €
Daten am 07.06.2020 um 02:55 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell wolketon Rollrost gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?